Zeit, Abschied zu nehmen

Das dreitägige Werbefest ist leider schon vorbei. Bevor aber die Besucher die gastfreundlichen Wände des polenweit größten Ausstellungszentrums verlassen haben, hat es an Attraktionen und Emotionen nicht gefehlt. Am letzten Eventstag in der Hauptstadt Polens haben wir nämlich die Gewinner der äußerst vornehmen Preise – „Gifts of the Year” und „Catalogue of the Year” kennen gelernt.
Während die Besucher die letzten Geschäftsgespräche führten und die Einzelheiten zur Zusammenarbeit verhandelten, haben die Aussteller voll Ungeduld gewartet, bis die Uhr 12.00 schlägt. Genau am Mittag hat in der Halle E das traditionelle „Business-Frühstück“ begonnen. Es war auch eine Gelegenheit, die Ergebnisse im Wettbewerb Bestes Gadget und Bester Katalog zu präsentieren. Mit der Liste der Preisträger konnten sich zuerst die Partner des Programms „Solidni w biznesie” /Solide im Business/ vertraut machen. Seit vielen Jahren schon wirbt das Programm für solche Werte wie Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit in Kontakten verschiedener Unternehmen der breit verstandenen Werbebranche. Die Gewinner im Wettbewerb „Gifts of the Year” waren letztendlich:

Top Design – Żarówka do napojów – PPHU Ceramika Tułowice

Top Fun – Leżaking – Leżak eventowy – Kusha Artur Tarwacki

Top Idea – Brelok 5 w 1 – Badge4U

Die edelsten Medaillen gelangen auch in die Hände der Vertreter der Firmen:

Badge4U

EDC Expert Direct Communication Sp. z o.o.

Integart Sp. z o.o.

Promostars

im Wettbewerb „Catalogue of the Year”. Die vollständige Liste der Preisträger in diesen vornehmen Wettbewerben finden Sie: Gifts of the Year, Catalogue of the Year. Allen Wettbewerbsteilnehmern möchten wir unsere Anerkennung aussprechen. Wir möchten uns auch bei allen Ausstellern und Besuchern bedanken, die sich entschieden haben, an der 13. Edition der Werbe- und Druckmesse RemaDays Warsaw aktiv teilzunehmen. Wir glauben fest daran, dass die Tage in der Hauptstadt erfolgreiche Geschäftskontakte gebracht haben und Ihnen dabei helfen, Ihre Firma weiter zu entwickeln. Vielen Dank, dass Sie mit uns dabei waren. Wir sehen uns nächstes Jahr.